Möbel mittendrin

Seit August haben wir ein neues Integrationsprojekt in Gunzenhausen. Gemeinsam mit Geflüchteten betreiben wir in der Jahnhstraße 3 in Gunzenhausen (hinterm „Chillis“) ein Lager mit gebrauchten Möbeln und Haushaltswaren. Das Projekt ist gefördert durch das Arbeitsamt, Jobcenter und Sozialamt. Wir führen Haushaltsauflösungen durch, pflegen und reparieren und verkaufen Möbel und Haushaltswaren zu sehr günstigen Preisen. Für Personen mit  Berechtigungsschein  übernimmt das Jobcenter bzw. Sozialamt die Kosten. Es steht eine große Auswahl an Möbeln, Geschirr, Haushaltswaren zur Verfügung. Öffnungszeiten sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10 Uhr bis 12.30 und 14-17 Uhr. Außerdem telefonisch nach Absprache Tel. 09831/882510 und 015757636971

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*